Geschichten

Haus von Franz und Marga Raab

Haus House  Franz und Margarethe Raab – Bad Hersfeld

Franz und Margarethe Raab hatten beide immer ein sehr großes Herz und viel Zeit für jeden, „Onkel Raab“ wie ich ihn immer nannte, sammelte auf dem Sperrmuell Holz, Metallreste und Stoffreste woraus er in einer handwerklichen Meisterleistung (als ehem. Buehnenbildner/Schreiner/Maler) mir mein Spielzeug zu Weihnachten bastelte. Dazu gehörten, eine große hölzerne Lokomotive (ca. 50cm lang) die wie eine original Dampflokomotive aus sah. Ein beleuchtetes Marionetten Theater (nach Augsburger Puppenkisten Format) mit 3 Marionetten die durch je min 8 Faeden mit einem Doppelkreuz gespielt wurden, sowie meine handgefertigte Modelleisenbahn mit Gebaeuden im Maßstab „H0“.
~
Bekannt waren auch Franz handgemachte „Muppets“ in den 70/80’er, der freche grüne Frosch Namens „Kermit“ wurde aus grünem Filz, Watte, weissen halben Styroporeiern als Augen in einer Grösse bis ca. 70cm genäht. Am Anfang nur als Party-Gag-Geschenk für Freunde gedacht, fragten viele weitere Bekannte für Ihre Kinder nach dieser Puppe, da es zu dieser Zeit keinen schönen Kermit im Geschäft zu kaufen gab und die Serie täglich im Kinderfernsehen lief.
~
Alle diese Kostbarkeiten behalte ich heute noch in einem grossen Karton auf.
~
View on our city, they lived at the border of the city, but inside the heart of the city too.
They have been very friendly to me like nanny’s and Uncle Raab, this was the callname of him by me, collected old metal, wood and other things from wasteplaces and made a lot of nice toys for me to play.
~
This have been a railway like the original made of wood, a little theater with puppets (Muppetshow) and a real railway desktop for railways of HO format, with mountains, houses and real green floor.
~
Everything i got is saved into a special paper box at last years,
to remember me at this nice times.